Kasten-Ente Citroen 400

Samstag, 20 Juli 2019 06:16

Detailbewertung: Digitale Bildvariationen

Bildkomposition: 95% - 2 Stimmen
Motiv: 100% - 2 Stimmen
Technik: 100% - 2 Stimmen
Wirkung: 96% - 2 Stimmen
Gesamteindruck: 96.33% - 3 Stimmen

Gesamtergebnis aller abgegebener Stimmen:

Die Kasten-Ente (Lieferwagen) Citroen AK 400 wurde das erste Mal im Jahr 1951 gebaut und wird mit einem Zweizylinder-Boxermotor angetrieben, der eine Leistung von 25 PS (18 kW) bei 5500 U/min hat. Das letzte Modell lief im Sommer 1978 vom Band. Über ein manuelles Viergang-Getriebe wird die "Fourgonnette", wie sie auch noch von Citroen bezeichnet wurde, auf eine Geschwindigkeit von 95 km/h gebracht. Der Tankinhalt umfasst ein Volumen von 25 l Normalbenzin, sodass sie erst nach ca. 380 km wieder eine Tankstelle aufsuchen muss. In Deutschland war dieses Modell sehr beliebt, da man es sehr leicht zu einem Wohnmobil umfunktionieren konnte.

Ausgangsbild

Verschiedene Variationen

Folgende Presets wurden verwendet:

  • Jahresezeit: Oktober
  • Küstlerisch: Glanzlicht, Hinter Glas, Impressionistisch, Leinen, Metallfolie, Scrapbook, Scribble
  • Surreal: Plastisch, Verblichen
  • Zeichnung: Auf Leinen, Bleistift, Dunkle Skizze, Farbige Kreide, Helle Skizze, Kohle, Modern ART, Schraffur, Weiches Aquarell
Gelesen 568 mal
Mehr in dieser Kategorie: « Eisfelder Schloss SS Rotterdam »

Schreiben Sie einen Kommentar

Bitte achten Sie darauf, alle Felder mit einem Stern (*) auszufüllen. HTML-Code ist nicht erlaubt.